Apricot ABAR

Der Apricot Blutproben Aliquotier Roboter 24-Tubes, 6-Positionen (ABAR246) ist eine kosteneffiziente Lösung für die Automatisierung von Blutfraktionierungen für Biobanken, Kryobanken, Blutbanken oder Diagnostik-Labore. Wenn aus einer Blutprobe der Buffy Coat oder das Plasma von einem zentrifugierten Blutproben-Röhrchen in ein kleineres Röhrchen pipettiert werden soll, dann kann mit dem ABAR System langwieriges manuelles Pipettieren automatisiert werden.

ABAR

ABAR246 Halbautomatisches Blutfraktionierungs-System

Apricot ABAR246 Produkt Video auf YouTube

Halbautomatische Detektion von Fraktionen kombiniert mit automatisierter Pipettierung
Das ABAR System hat eine HD-Kamera integriert, mit welcher von jedem Blutprobenröhrchen ein Bild aufgenommen und auf einem PC Monitor dargestellt wird. Der Anwender kann somit schnell feststellen, wo sich die Trennschichten zwischen jeder der drei Blutbestandteile (Erythrozyten, Buffy Coat und Plasma) befinden, diese Trennschichten visuell identifizieren und als Informationen auf dem PC speichern. Sobald sämtliche Trennschichten identifiziert und gespeichert worden sind, wird die gewünschte Schicht aus jedem Blutprobenröhrchen in ein oder mehrere Mikroplatten oder Röhrchen mit Einweg-Pipettenspitzen pipettiert.

Das ABAR System ist mit einem 24-Positionen Karussell für Blutprobenröhrchen und einem Deck mit 6 Positionen für Mikroplatten (SBS Footprint) und Boxen für Einweg-Pipettenspitzen ausgestattet.

  • Keine Kreuzkontamination zwischen den Proben, da das ABAR System Einweg-Pipettierspitzen verwendet
  • HD-Kamera für die genaue Bestimmung der Fraktionen
  • Einfache Schnittstelle zur Bestimmung der Niveaus der Blutfraktionen
  • Bar-Code-Scanner für die automatische Proben-Identifizierung und -Verfolgung

Downloads

 

ABAR Broschüre