Laminar-Flow & Untergestelle

Hersteller
Art.-Nr.
Bezeichnung Abbildung
(anklicken zum Vergrößern)
Zustand Neupreis (netto) Gebrauchtpreis
(netto)
WK 12.30 Laminar-Flow Anlage (Vertikalstrom-Umluftsystem mit Abluft- HEPA- Filterung) zum sicheren Erfassen und Ab-scheiden von Stäuben und Partikeln aus der Umgebung, um den Reinheitsgrad des Produkts zu erhalten, eine GMP- gerechte Arbeitsweise zu ermöglichen und um beim Mischen, Abfüllen und Wiegen hochwirksamer Substanzen Personen-, Produkt und Verschleppungsschutz zu gewährleisten, Typ WK 12.30, gemäß DIN EN 12469 (Hood Bio Safety II)
Gehäuseausführung:
mehrteiliges Gehäuse aus gebürstetem Edelstahlblech
Reinraumabgrenzung:
Makrolon und Edelstahl, Rückwand mit zwei Durchführungen (luftdicht) für die Anbindung von Inkubatoren, Frontseite mit fünfteiliger Klapptür (aktive Türver-riegelung)
Luftführung:
Im Arbeitsbereich herrscht eine vertikale, turbulenzarme Verdrängungsströmung mit einer Laminar-Flow Geschwindigkeit von 0,45 m/s (±20%). Die LF-Geschwindigkeit kann über die Steuerung stufenlos vorgegeben werden, außerdem ist eine Nachtschaltung für leistungsreduzierten Betrieb vorhanden. Die Anlage arbeitet im Umluftprinzip mit einem Abluftanteil von 15%. Die Abluft wird über HEPA-Filter filtriert. Eine Anschlussmöglichkeit für die bauseitige Absaugung der Abluft ist vorhanden. Ausstattung:

  • schwingungsarme Radialgebläse
  • Gebläseregelung mit digitaler Luft-geschwindigkeitsanzeige
  • Arbeitsraumbeleuchtung
  • Differenzdruckmanometer zur Vor- u. Hauptfilterüberwachung
  • diverse Steckdosen 230 V, diverse RS232 u. USB-Schnittstellen
  • UV Licht
  • Statuslampe u. Pause Taster für Tecan Pipettiersystem EVO
  • Umluftkühler (ohne Kondensatanfall) für Anschluss an bauseitiges Kühlwassernetz (6° / 12°)Technische Daten:Außenabmessungen (BxTxH):3300 mm x 1780 mm x 2750 mmReinraumbereich (BxTxH):3000 mm x 1200 mm x 2300 mmElektrischer Anschluss:400 V CEE-Stecker 32 ALeistungsaufnahme: max. 4 KW

gebraucht